Über das Stichwortverzeichnis möglichst schnell die richtigen Informationen finden und zum entsprechenden Ansprechpartner gelangen:

Parkausweis: für Anwohner beantragen

Städte und Gemeinden sind berechtigt, in verschiedenen Bereichen Bewohnerparkzonen einzurichten. Bewohner, die in diesen Straßen amtlich gemeldet sind, können einen Bewohnerparkausweis beantragen. Jeder Bewohner erhält nur einen Parkausweis für ein auf ihn zugelassenes oder nachweislich von ihm dauerhaft genutztes Kraftfahrzeug.

Erforderliche Unterlagen

  • Gültiger Personalausweis/Reisepass,
  • Zulassungsbescheinigung I,
  • Nutzungsbescheinigung,
  • sofern nicht Fahrzeughalter, zusätzlich bei Vertreter: Vollmacht mit den o. g. Unterlagen.

Gebühr/Tarife

30,00 Euro pro Jahr

Fachdienst 33 - Bürgerbüro

Standort: Neues Rathaus
Zimmer: Bürgerbüro
06898 / 13-2900
 E-Mail

Zurück