Vollsperrung der Hochstraße in der Innenstadt aufgrund Straßenneugestaltung

Bis voraussichtlich Ende April 2020

Die Hochstraße in der Völklinger Innenstadt wird mit Mitteln des  Städtebauförderungsprogramms "Soziale Stadt" aufgewertet. Die Bauarbeiten hierfür starten ab dem 4. November 2019.

Im Zuge der Arbeiten muss die Straße voll gesperrt werden. Die Ausführung erfolgt in insgesamt zwei Bauabschnitten:


        1. BA: Sperrung des Teilbereiches zwischen Kühlweinstraße und Poststraße
        2. BA: Sperrung des Teilbereiches zwischen Poststraße und Hirtenstraße

Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Ende April 2020 andauern. Die betroffenen Bewohner werden von dem bauausführenden Unternehmen durch Einwurfsendungen über Art und Umfang der Maßnahme sowie den Einschränkungen informiert. Die Baufirma ist bemüht, die Einschränkungen für die Anwohner so kurz wie nötig zu halten.