Stadt Völklingen

zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation
 
 

Inhalte

Wahl zur Oberbürgermeisterin/zum Oberbürgermeister: Stichwahl am 8. Oktober 2017

02.10.2017  

Nr. 132/2017

Da am 24. September  keiner der Kandidaten/Kandidatin mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen erhalten hat, findet am 8. Oktober zwischen Frau Christiane Claudia Blatt(SPD) und Herrn Stephan Tautz (parteilos) eine Stichwahl statt.

Für alle, die am 24. September bei der Bundestags- und Oberbürgermeisterwahl im Wahllokal gewählt hatten und dies bei der Stichwahl am 8. Oktober auch wieder tun wollen, ist die damalige Wahlbenachrichtigung mitzubringen. Wenn sie nicht mehr verfügbar ist, reicht auch der Personalausweis.

Wer am 8. Oktober  verhindert ist, kann im Wahlbüro bis Freitag (6. Oktober) um 18.00 Uhr Briefwahlunterlagen beantragen. Danach ist Briefwahl nur noch im Falle plötzlich nachgewiesener Erkrankung (Vorlage ärztliches Attest) bis Sonntag um 15.00 Uhr möglich.

Wer dagegen bereits für die Wahl am 24.09.2017 Briefwahl beantragt hatte, hat für die Stichwahl in der letzten Woche einen gelben Wahlschein mit Briefwahlunterlagen zugeschickt bekommen.

Wer an der Stichwahl nicht per Briefwahl wählt, muss  den gelben Wahlschein, der zusammen mit den Briefwahlunterlagen übersandt worden ist, mit ins Wahllokal nehmen. Nur mit diesem gelben Wahlschein, kann er/sie am Sonntag, im Wahllokal zur Wahl zugelassen werden.

Sollten noch Fragen bestehen, stehen die Mitarbeiter/innen des Wahlbüros der Stadt Völklingen  zur Verfügung.

 

Sie erreichen die Mitarbeiter/innen unter:

Telefon: 06898/13-2166 bis 2169

Fax: 06898/13-2269

E-Mail: wahlbuero@voelklingen.de

 

Öffnungszeiten Wahlbüro:

Dienstag: 03.10.2017 geschlossen;

Mittwoch: 04.10.2017, 7.30 bis 18.00 Uhr;

Donnerstag: 05.10.2017, 7.30 bis 16.00 Uhr;

Freitag: 06.10.2017, 7.30 bis 18.00 Uhr;

Samstag: 07.08.2017, 9.00 – 12.00 Uhr;

Sonntag: ganztags