Stadt Völklingen

zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation
 
 

Inhalte

Stadt Völklingen appeliert an 1.FCS-Fans: Naherholungsanlagen und Grünflächen beim Parken respektieren

29.08.2017  

Nr. 110/2017

Die Stadt Völkligen  hat an die Fans des 1. FC Saarbrücken appeliert, bei zukünftigen Spielen der Mannschaft im Völklinger Hermann-Neuberger-Stadion die Naherholungsanlagen und Gründflächen insgesamt und vor allem in der Stadionstraße zu respektieren und dort nicht zu parken. Die Stadionstraße ist die Straße, die direkt vom Neuen Rathaus zum Stadion führt. Die Stadt Völklingen weist darauf hin, dasss rund um das Neue Rathaus genügend Parkplätze zur Verfügung stehen.

Bisher wurden die festgestellten Parkverstöße der 1. FCS-Fans bei den Spielen nicht geahndet. Die Stadtverwaltung macht aber darauf aufmerksam, dass bei zukünftigen Spielen wiederholt kontrolliert werde und entsprechende Bußgelder verhängt werden.

Von daher wird um die Kooperation der motorisierten BesucherInnen der Fußballspiele im Hermann-Neuberger-Stadion auch im Sinne der Bürger und Bürgerinnen der Stadt Völklingen gebeten, die die  betroffenen Naherholungsanlagen und Grünflächen nutzen.