Stadt Völklingen

zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation
 
 

Inhalte

Urlaub dahemm – Stadtstrand in Völklingen macht’s möglich

18.07.2006  

74/2006

"Warum in die Ferne schweifen…?" mit diesem Motto lockt der Stadtstrand mitten in der Völklingen Innenstadt. Wo noch vor kurzem das frühere Möbelhaus Storch den Platz hinter dem Alten Rathaus von der Eligiuskirche abriegelte ist eine großzügige Erlebnisfläche entstanden. Mehr als 300 Tonnen feinster Sand sorgen nun für Urlaubsfeeling mitten in der City. Denn noch bevor die bauliche Umgestaltung des Platzes im Herbst in Angriff genommen wird, sollen die Völklinger diesen neuen großzügigen Raum in ihrer Stadt in Besitz nehmen können.

 

Bequeme Sonnenliegen laden zum Relaxen ein und pfiffige Schirme mit dem Völklinger Stadtlogo sorgen auch für schattige Plätzchen am Strand. Hier macht das herrlich coole Sonnenbaden mit den Freunden richtig viel Spaß. Wer will, bestellt sich im Eiscafé Europa einen Cocktail oder ordert einen Eiscafé. Mit dem Drink in der Hand und den Füßen im feinen Sand schweifen die Gedanken in die Ferne. Während Papa und Mama entspannen, graben die Kleinen munter im Sand: Burgen bauen, Tunnels graben – hier macht das Wühlen richtig Freude.

 

Die über 700 m² große Fläche lädt herrlich zum Spielen ein. Fast alle Ballsportarten kennen inzwischen eine sogenannte Beach-Variante, wo eben der Fun-Faktor im Vordergrund steht. Alle Völklinger Vereine sind herzlich eingeladen, sich eigene Aktionen und Events auszudenken. Der Strand kann nach vorheriger Absprache für Beachsport-Turniere zur Verfügung gestellt werden. Ein Highlight steht jetzt schon fest: Die Volleyballabteilung des TV Völklingen lädt zum großen Beach-Volleyball Wochenende vom 25. – 27. August ein.

 

Die Stadtverwaltung hat den Stadtstrand für die Sommerferien eingerichtet. Bei sonnigem Wetter ist der Strand montags bis samstags von 11 – 17 Uhr geöffnet. In dieser Zeit stehen Liegen und Strandschirme kostenlos zur Verfügung.

 

Informationen bei der Stadt Völklingen Telefon 13-2004.