Stadt Völklingen

zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation
 
 

Inhalte

Am 16. August ist Schulbeginn an allen Völklinger Grundschulen

03.08.2017  

Nr. 91/2017

In allen Völklinger Grundschulen beginnt am Mittwoch, dem 16. August 2017, wieder der Unter­richt. Die Schulneulinge werden dann auch ihren ersten Schultag mit den Eltern und der obligatorischen Schultüte erleben. Der Unterrichtsbeginn ist in den einzelnen Schulen unterschiedlich wie folgt geregelt:

 

Grundschule Bergstraße / Röchlinghöhe
Stammschule Bergstraße

Unterrichtsbeginn für die Klasse 2 ist  zur gewohnten Zeit um 8.05 Uhr.  Die Auf­nahme der Schulneulinge erfolgt im Rahmen einer Einschulungsfeier um 10.00 Uhr in der Schulturnhalle der Stammschule Bergstraße 30. Die Schule bietet für die Eltern der Schulneulinge Kaffee und Kuchen an.

 

Grundschule Bergstraße / Röchlinghöhe
Dependance Röchlinghöhe

Unterrichtsbeginn für die Klassen 3 und 4 ist zur gewohnten Zeit um 8.00 Uhr. Die Ab­fahrt der Schulbusse für die 3 bis 4 Klässler erfolgt zur gewohnten Zeit an den be­kannten Haltestellen.

 
Grundschule Waldschule Fürstenhausen

Unterrichtsbeginn für alle Schüler/innen der Klassenstufen 2 bis 4 ist um 8.00 Uhr. Wie gewohnt fahren die Schulbusse ab 7.30 Uhr die Haltestellen in Völklingen-Innenstadt und Fenne an. Der Unterricht schließt für alle um 12.35 Uhr.

Die Aufnahme der Schulneulinge erfolgt um 10.00 Uhr mit einer Feier in der benachbarten evangelischen Kirche. Fahrmöglichkeit besteht für Eltern und Schüler/innen des ersten Schuljahres ab 9.30 Uhr ab Fenne an den Haltestellen Leostraße, Kirche, Städtische Häuser, Lindenstraße, Turnhalle, Bahnhof, Holzplatz und Kaiserstraße und ebenfalls ab 9.30 Uhr ab Völklingen-Innenstadt an den Haltestellen Obere Poststraße, Bismarckstraße, Altes Rathaus und Stadtbad. Die Rückfahrt ist für die Schulneulinge und ihre Eltern um 11.45 Uhr vorgesehen.

 
Grundschule Haydnstraße

Für die Klassen 2 – 4 beginnt der Unterricht um 8.00 Uhr. Für die Schulneulinge fin­det um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche „St. Michael“ ein ökumenischer Wortgottesdienst statt. Die Einschulungsfeier erfolgt anschließend ab 10.30 Uhr auf dem Schulhof. Um 12.35 Uhr endet der 1. Schultag für die Schulneulinge und die Klassen 2 – 4.

Der Förderkreis der Schule lädt am Info-Stand alle Eltern ein, die Wartezeit zum gegen­seitigen Kennenlernen zu nutzen.

 
Grundschule Heidstock/Luisenthal, Neckarstraße

Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 – 4 ist 8.00 Uhr. Unterrichtsende ist 12.40 Uhr. Für die Schulneulinge findet um 9.00 Uhr in der Pfarrkirche „St. Paulus“ ein ökumeni­scher Gottesdienst statt. Ein Schulbus fährt für die Schulneulinge und die Eltern von Luisenthal um 8.40 Uhr alle Haltestellen an. Die Aufnahme der Schulneulinge erfolgt anschließend um 9.45 Uhr in der Halle der Schule. Für die Schulneulinge endet der 1. Schultag gegen 11.30 Uhr. Für die Eltern der Schulneu­linge besteht die Möglichkeit, aus dem ehemaligen Schulbezirk Luisenthal, den Schulbus zu nutzen.

Die Busse fahren folgende Haltestellen an: Peugot, Pottaschdell, Straße des 13. Januar (Alte Schule), Straße des 13. Januar (vor Tierarztpraxis), Albertstraße (Friedhof), Althansstraße (Denkmal Grubenunglück), Altenkesseler Straße (Montanhäuser).

 
Grundschule Ludweiler/Lauterbach

Stammschule Ludweiler

Für die Klassen 2 – 4 beginnt der Unterricht um 8.00 Uhr und endet um 12.35 Uhr. Die Aufnahme der Schulneulinge ist um 10.30 Uhr verbunden mit einer kleinen Feier in der Turnhalle der Grundschule Ludweiler und anschließendem Kennenlernen in den Klassenräumen – Ende ca. 12.30 Uhr.

 
Grundschule Ludweiler/Lauterbach

Dependance Lauterbach

Der Unterricht für die Klassen 2 – 4 beginnt um 8.00 Uhr und endet um 12.35 Uhr. Die Aufnahme der Schulneulinge erfolgt um 9.00 Uhr mit einer kleinen Feier in der Lauterbachhalle.  Der erste Schultag endet für die neuen Erstklässler um 11.00 Uhr. Die Eltern der Kinder der 2. Klassen bieten in Ludweiler und Lauterbach Kaffee, Kuchen und Getränke an.

 
Grundschule Wehrden/Geislautern

Stammschule Wehrden

Unterrichtsbeginn für die Klassenstufen 2 – 4 ist um 8.00 Uhr, Unterrichtsende um 12.35 Uhr. Die Einschulung der Schulneulinge erfolgt im Rahmen einer kleinen Begrüßungsfeier um 10.00 Uhr in der Schulturnhalle. Der Unterricht für die Schulneulinge endet um 11.35 Uhr.

 
Grundschule Wehrden/Geislautern

Dependance Geislautern

Unterrichtsbeginn für die Klassenstufen 2 – 4 ist um 8.00 Uhr. Unterrichtsende ist um 12.35 Uhr. Für die Schulneulinge beginnt der erste Schultag mit einer kleinen Begrüßungsfeier um 10.00 Uhr in der Schulturnhalle. Unterrichtsschluss für die Schulneulinge ist um 11.35 Uhr. Ein Schulbus für die Schulneulinge fährt um 9.40 Uhr ab den üblichen Haltestellen zur Schule nach Geislautern. Die Rückfahrt um 11.35 Uhr ist für die Schulneulinge ebenfalls per Bus möglich.

 

Die Schülerbeförderung wird durch die VVB Völklinger Verkehrsbetriebe sichergestellt.