Stadt Völklingen

zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation
 
 
/

Inhalte überspringen und zu weiteren Informationen und verwandten Themen springen

Inhalte

3. VIF Weinprobiertag im Weltkulturerbe Völklinger Hütte - 22.04.2018

Erneut findet unser VIF Weinprobiertag im faszinierenden Ambiente der Erzhalle im Weltkulturerbe Völklinger Hütte statt. Eine wunderbare Gelegenheit, nicht nur einen der spannendsten Orte der Welt zu besuchen, sondern auch um zahlreiche Winzer aus unserem Sortiment und deren großartigen Weine persönlich kennen zu lernen. Die Erzhalle bietet uns ausreichend Platz und ist die perfekte Bühne für unsere diesjährige Frühjahrsmesse. Kommen und staunen Sie, erleben Sie Wein, im direkten Kontakt mit zahlreichen Spitzen-Winzern.

 

Mindestens 12 Winzer aus 5 verschiedenen Ländern (Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Portugal) zeigen von 13 bis 19 Uhr in der Erzhalle des Weltkulturerbe Völklinger Hütte eine Riesen-Auswahl unterschiedlichster Weine.

 

Johannes Peters aus Wiltingen an der Saar ist ein Winzer der ersten Stunde in unserem Deutschland-Sortiment. Seine Weine zeichnen sich durch ein unglaublich beständiges Qualitätsniveau mit nur geringen Jahrgangsschwankungen und hohem Trinkvergnügen aus.

Die Weine vom Weingut Nauerth-Gnägy aus der Pfalz zählen seit vielen Jahren zu den beliebtesten in unserem Sortiment. Michael Gnägy persönlich wird seine köstlichen Weine präsentieren.

Thomas Rinker vom Weingut Knab zählt zu den renommiertesten Erzeugern am Kaiserstuhl in Baden. Seine Weine aus den diversen Burgundersorten sind ausdruckstarke Weine mit viel Persönlichkeit und Charakter. Sohn Johannes, der mehr und mehr die Verantwortung im Weingut übernimmt, wird das Weingut repräsentieren.

Aus Jumilla in Spanien kommt Antonio José Bleda Jiménez von Bodegas Bleda zu uns und stellt seine überaus gelungen neuen Jahrgänge seiner so beliebten Weine vor. Neu im Sortiment sind auch erstmals Weine aus zertifiziert biologischem Anbau.

Michael Gutzler aus Rheinhessen stellt die Weine vom VDP Weingut Gutzler vor. Vom süffigen Gutswein bis hin zu den Großen Gewächsen aus den Lagen Morstein und Brunnenhäuschen zeigt er seine überragende Kollektion.

Michel Pinot erzeigt auf seinem Weingut Château Ferry-Lacombe in der Provence köstliche Roséweine in einer unglaublichen Qualitätsbandbreite. Vom süffigen Alltagwein bis hin zum Ultra-Premium Rosé namens Equinoxe zeichnen sich alle seine Weine durch ein grandioses Preis-/Genussverhältnis aus.

Ein Deutscher in Spanien. Der deutsche Kellermeister der Celler de Capcanes im spanischen Montsant - Jürgen Wagner - produziert vollmundige Rotweine der Extraklasse. Erstmals stellt er uns seinen eigenen Wein aus Rioja vor, und wir sind überzeugt: Der Pla Cazada wird es auf Anhieb auf die Bestsellerliste schaffen!

Desweiteren erwarten wir:

  • Cantina Mucci (Abruzzen)
  • Donatella Cinelli Colombini (Toskana)
  • Lavradores de Feitoria (Douro -Portugal)
  • Château du Rocher (Bordeaux)
  • Wohlmuth (Steiermark - Österreich)
  • Samuel Delafont (Languedoc)
  • Domaine Nalys (Châteauneuf-du-Pape)

 

Ort: Erzhalle im Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Zeit: 13 bis 19 Uhr

Eintritt: 10 € pro Person. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Allen Besuchern gewähren wir - ausschließlich bei Bestellungen an diesem Tag - einen Messerabatt von 10% auf Bestellungen in 6er Einheiten.

 

Wir bitten um Ihre Anmeldung. Tickets können Sie vorab bestellen unter Tel 06898 27070 oder per mail an Icon E-Mailinfo(at)vif.de

 

Ideal ist eine Anreise mit der Bahn: Vom Bahnhof Völklingen aus sind es nur 2 Minuten Fußweg zur Erzhalle.

 

Alternativ nutzen Sie bitte die Parkplätze direkt vor der Erzhalle (die Einfahrt ist zwischen dem Kreisel und der Bahnhofs-Unterführung, eine Skizze finden Sie Icon externer Linkhier) oder den großen Parkplatz des Weltkulturerbe Völklinger Hütte, von dort sind es 5 Minuten Fußweg zur Erzhalle.


weitere Informationen und verwandte Themen

Veranstaltungstipps

Baumann & Clausen: Neues Programm “DIE SCHOFF”

07.09.2018

» mehr

Jens Wagner präsentiert: „SchlagerZeit“

10.11.2018

» mehr

Der kleine Vampir feiert Weihnachten

16.12.2018

» mehr