Stadt Völklingen

zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation
 
 
/

Inhalte überspringen und zu weiteren Informationen und verwandten Themen springen

Inhalte

Klamauk unterm Schirm

Bei der Reihe „Klamauk unterm Schirm“ heißt es Spaß und Unterhaltung für Kinder. Bei freiem Eintritt wird jeden Mittwoch um 15 Uhr in den Sommerferien im Rahmen des Kinderferienprogramms auf dem Adolph-Kolping-Platz in Völklingen ein abwechslungsreiches Kinderprogramm geboten. Das Veranstaltungsmanagement der Stadt Völklingen stellt alljährlich ein tolles Programm für die ganze Familie auf die Beine.

Veranstalter: Stadt Völklingen (Veranstaltungsmanagement)

Ort: Adoph-Kolping-Platz (Fußgängerzone), Innenstadt

Uhrzeit: 15.00 Uhr

Eintritt: kostenfrei

 

Das Programm 2018

27. Juni Gabi Kussanis Puppentheater "Kasper und die Schatzinsel"

 

Ein Märchen wie aus "1000 und eine Nacht". Der Kasper vom Puppentheater Gabi Kussani nimmt seine kleinen und großen Freunde mit auf eine turbulente Reise in den Orient. Doch kaum im Palast des Sultans gelandet, geht das spannende Abenteuer erst richtig los. Denn eine Bande von Seeräubern hat es auf den Goldschatz der Prinzessin abgesehen. Ob der Kasper da helfen kann? Verraten dürfen wir nichts, aber versprechen können wir 50 Minuten spannenden Familienspaß und strahlende Kinderaugen.

04. Juli Moni & Casi Eisenbarth - Kinder-Mitmach-Konzert

 

Zu einem bewegungsreichen Kinder-Mitmach-Konzert laden die beiden Merziger Kinderliedermacher Moni und Casi Eisenbarth ein. Mit ansteckenden Melodien und vielfältigen Bewegungsanregungen werden die Kinder in Schwung gebracht. Immer wieder schlüpfen sie in andere Rollen und greifen selbst aktiv ins Bühnengeschehen ein. Langeweile hat keine Chance. Spaß ist garantiert, wenn Moni und Casi mit den Kindern singen "Kommt, wir machen Musik!"

11. Juli Manfred Kessler - "König Wackelturm"

 

Manfred Kessler, Theater Chapiteau wirbelt in diesem "One-Man-Musical" in vielen verschiedenen Rollen und Kostümen über die Bühne. In der historischen Geschichte geht es um das Zusammenleben vieler Sprachen und Kulturen. Erzählt wird von einem König, der mit seinem Wolkenturm in den Himmel will. Doch die wahnwitzigen Pläne sind zum Scheitern verurteilt, als eines Morgens keiner mehr die Sprache des Anderen versteht. Daraus ergeben sich eine Menge verrückter, aber auch nachdenklicher Situationen, die Manfred Kessler mit Hilfe seines Publikums souverän meistert. Und zum grandiosen Happy End blasen die Fanfaren ...und alle Zuschauer sind eingeladen zum Tanz...rund um den Turm von Babylon.

18. Juli Marion Ritz Valentins Ene Mene Mix: "We are one" - wir spielen mit dem Müll und nicht mit dem Leben - Piraten und Kinder gemeinsam für saubere Meere

 

Die saarländische Kinderband Ene Mene Mix lädt ein, sich für ein sauberes Meer zu engagieren. Sie hat eine multimediale Ausstellung mit 12 Roll Ups von Müll-Kunstbildern zusammengestellt und stellen ihn damit ins Zentrum der Aufmerksamkeit statt ihn zu verstecken. Mit der Ausstellung werden Kinder animiert, bei ihrem nächsten Urlaub am Meer auch den Müll zu sammeln, künstlerisch zu arrangieren, zu fotografieren und in den sozialen Netzwerken hoch zu laden - unter #weareone Bei der Ausstellungseröffnung in Völklingen spielt die Kinderband "Ene Mene Mix" ihr Mitmachmusical "Käpt´n Robby und die Kartoffelsalat-Piraten"- über eine engagierte Suche der Piraten nach Meeresverschmutzern

 

Marion Ritz-Valentin animiert die Kinder als Piratin zum MITMACHEN auf der Bühne und bei der Kunstaktion, indem sie beim nächsten Urlaub am Meer selbst Müll aufspüren, fotografieren und unter #meermuell in sozialen Netzwerken hochladen.

25. Juli Markus Lenzen - Zaubershow

 

Ist es nun Wirklichkeit oder Illusion was sich da auf der Bühne abspielt fragt sich das kleine und große Publikum. Markus Lenzen hat die Fähigkeit Menschen in seinen Bann zu ziehen und jeder der Zuschauer ob klein oder groß ist fasziniert. Ein Zauberprogramm für die ganze Familie!

 

01. August Eddie Zauberfinger - Mitmach Kindermusical

 

 

In diesem Kindermusical-Klassiker geht es um den kleinen Eddi, der besonders merkt, wenn Erwachsene etwas Verkehrtes tun. Mit seinem Zauberdaumen kann er unliebsame Hindernisse witzvoll aus dem Weg räumen. So auch einen Bürgermeister, der keinen Spielplatz baut und auch noch anderes tut, was sich nicht gehört. Gemeinsam werden Eddi und seine Freunde in weiteren Erlebnisliedern zu Zirkusakteuren, Jetpiloten, Astronauten und Rock'n Roll Tänzern. Schnell erkennt man die aktuellen Umweltbezüge in den eingängigen Ohrwürmern, die Dennis Ebert live zur Gitarre vorträgt.Am Ende greifen sogar noch die anwesenden Eltern ins Geschehen ein und beenden gemeinsam mit ihren Kindern das bewegungs- und hintergründige Mitmachmusical.


weitere Informationen und verwandte Themen

Veranstaltungsmanagement

Ticket-Verkauf & Ver- anstaltungsauskünfte

 

Tourist-Information:

Telefon (0 68 98) 13-2800

______________________

 

Das Veranstaltungs- management

 

Kontakt per E-Mail

 

Veranstaltungsorganisation

Telefon (0 68 98) 13-2391

 

Veranstaltungsorganisation

Telefon (0 68 98) 13-2390

Veranstaltungstipps

Eddi Zauberfinger - Liedertheater

01.08.2018

» mehr

"Tonsport"

02.08.2018

» mehr

Baumann & Clausen: Neues Programm “DIE SCHOFF”

07.09.2018

» mehr