Stadt Völklingen

zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation
 
 
/

Inhalte überspringen und zu weiteren Informationen und verwandten Themen springen

Inhalte

Planansicht der Innenstadt bei Nacht (Simulation)

Masterplan "Licht"

"Licht" in einer Stadt kann zunächt einmal aus rein funktionaler Sicht betrachtet werden. Demnach hat Licht die Aufgabe, Verkehrsflächen auszuleuchten, so dass die geforderte Verkehrssicherheit gewährleistet ist.

Ein weiterer Aspekt von Licht ist die planerische Gestaltung. So können z.B. das Erscheinungsbild von Gebäuden, Plätzen und Objekten mit Licht aufgewertet werden. Jedoch ist die Verkehrssicherheit, Wirtschaftlichkeit und die Umweltfreundlichkeit nicht zu vernachlässigen. Der "Masterplan Licht" fasst alle Aspekte zusammen und gibt ein Leitbild für die Inszenierung der Stadt mit Licht - sowohl funktional als auch gestalterisch.

Realisierungsphase

Die "Wehrdener Brücke", der Wehrdener Platz und die Schiffsanlegestelle wurden mit einem neuen und modernen Leuchtentyp ausgestattet. In einem weiteren Schritt soll die Straßenbeleuchtung bis zum "Alten Bahnhof" suksessive mit dem neuen Leuchtentyp erneuert werden. Die Brücke zum "Kohlengleis", die Unterführung "Rathausstraße" und die Skulptur im Verkehrskreisel am Weltkulturerbe wurden entsprechend den Vorgaben des Masterplans inszeniert.

Unterführung zum Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Neben dem Weltkulturerbe Völklinger Hütte, welches nachts im Farbenmeer erstrahlt, werden auch die "Türme" der Innenstadt nach dem "Masterplan Licht" inszeniert. So erstrahlen das "Alte Rathaus" und die St. Eligius-Kirche im neuen Licht.

Auch die moderne Architektur des "Neuen Rathauses" wird in der Dunkelheit mit Licht hervorgehoben.

links: Altes Rathaus, rechts: St. Eligius-Kirche
Skulptur im Verkehrskreisel Weltkulturerbe

weitere Informationen und verwandte Themen

Fachbereich Wirtschaft, Kultur und Soziales

 

Leitung Jürgen Manz
Tel. (0 68 98) 13-2600


Sekretariat
Tel. (0 68 98) 13-2601

 

Fachdienst Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing, Tourismus und Veranstaltungs- management

 

Wirtschaftsförderung, Gewerbeflächenmanagement, Existenzgründungsberatung, Fachdienstleitung

Tel. (0 68 98) 13-2004

Veranstaltungstipps

Der kleine Vampir feiert Weihnachten

16.12.2018

» mehr

Hans Werner Olm - ERSATZTERMIN

09.02.2019

» mehr

Concert des Lycées – Konzert der Gymnasien 2019

22.03.2019

» mehr


ffetish.video
ffetish.photos
exclusivejav.com