Stadt Völklingen

zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation
 
 
/

Inhalte überspringen und zu weiteren Informationen und verwandten Themen springen

Inhalte

YTIC 03

Kunstparcours YTIC ist die Überschrift über eine Reihe von punktuellen Ereignissen, die auf vorgefundene städtebauliche oder gesellschaftliche Leerstellen reagieren.

 

Die auf den ersten Blick rätselhafte Buchstabenfolge YTIC (sprich eyetic) entschlüsselt sich sofort, wenn sie rückwärts gelesen wird: City. So steht hier YTIC als thematische Klammer für eine verkehrte Stadt, die im Zuge des postindustriellen Strukturwandels ihre pulsierende Mitte verloren hat und nach einem neuen Selbstverständnis sucht, denn die ursprüngliche Mitte aus Handel, Gewerbe und Kultur hat sich aufgelöst und ist örtlich zerstreut in die infrastrukturell besser erschlossene Peripherie abgewandert. Gewerbe-, IT- Parks, Shopping- und Entertainment Centers umlagern jetzt den verödeten Stadtkern. Es ist nicht die Aufgabe von Künstlern, wirtschaftliche Problemstellungen der Stadtverwaltung zu lösen. Aber Künstler können Fragen stellen, Möglichkeiten aufzeigen, neue Perspektiven öffnen, den Blick auf Orte lenken, deren Infrastrukturelle Leere korrigierbar wäre.

 

Hierin liegt die zentrale Aufgabenstellung für das Projekt YTIC 03 In der Lesart »eye-tic« erschließt sich zudem der in den unterschiedlichen Projektgruppen angestrebte Versuch, durch ungewohnte ästhetische Eingriffe so etwas wie »Störfälle« (Tics) am Körper der Stadt für Augen und Ohren zu inszenieren.

 

(H.G. Haberl)

YTIC03.pdf

YTIC 03 Kunstparcour Völklingen


weitere Informationen und verwandte Themen

Veranstaltungstipps

Eddi Zauberfinger - Liedertheater

01.08.2018

» mehr

"Tonsport"

02.08.2018

» mehr

Casi Eisenbarth "Kinder Mitmach-Konzert"

04.07.2018

» mehr